Wir über uns

Mit der politschen Wende 1989/1990 war die LPG (P) Crivitz ein leistungsstarker Großbetrieb mit effektiv arbeitenden Spezialzweigen. Der Betrieb war gut organisiert und finanziell vollständig unabhängig. Am 30. August 1990 fasste die Mitgliederversammlung der Genossenschaft den Beschluss, den Großbetrieb zu teilen und die Nachfolgeunternehmen auf der Grundlage des Teilungsplanes in Rechtsformen der Marktwirtschaft umzuwandeln. Die Abteilung verfügte über umfangreiche Werkstätten, eine Pflegestation und eine komplette Tankstelle. Das gut ausgebildete Fachpersonal wurde von erfahrenen Ingenieuren für Landtechnik und Meistern geleitet.

Unter diesen Voraussetzungen gründeten wir als Abt. Technik am 01.08.1991 auf der Grundlage eines Gesellschaftervertrages mit mehreren Gesellschaftern die „Land- und Kraftfahrzeugtechnik GmbH Crivitz“.

Das neue Unternehmen am Standort Crivitz, Brüeler Straße 27, entwickelte sich unter den Bedingungen der Marktwirtschaft zu einem starken Partner für verschiedene Betriebszweige und Kommunen. Besonders für die landwirtschaftlichen Betriebe sichern wir mit unseren gut ausgebildeten engagierten Arbeitnehmern ein umfangreiches Angebot an Maschinen, Geräten sowie Anlagen und garantieren einen zuverlässigen Service, der für einen reibungslosen Einsatz erforderlich ist. Mit den neuen Strukturen und den verbesserten Möglichkeiten können wir mit unseren ca. 40 Mitarbeitern die Leistungen laut der folgenden Internetseiten kundengerecht realisieren. Wir haben schon Jahrzehnte lang einen festen und zufriedenen Kundenstamm, wodurch langfristige Arbeiten und reibungslose Abläufe uns immer wieder neue Herausforderungen bringen.