LKT Crivitz GmbH

Datenschutz

Transparenzdokument nach Art. 13 und 14 DS-GVO

Die nachfolgenden Hinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

LKT Land- und Kraftfahrzeugtechnik GmbH Crivitz

Brüeler Str. 27

19089 Crivitz

E-Mail:   datenschutz@lkt-crivitz.de

Tel.:        03863 5025-0

Wenn Sie uns zu Leistungen oder Lieferungen beauftragen, erheben wir folgende Informationen:

·         Anrede, Vornamen, Nachname, ggbfs. Firmenname,

·         eine gültige E-Mail-Adresse,

·         Anschrift,

·         Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk),

·         weitere Informationen, die für die Bearbeitung notwendig sind.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung Ihres Auftrages und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis erforderlich.

Die für die Ausführung des Auftrages von uns erhobenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO aufgrund von Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO eingewilligt haben.

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Sie haben das Recht:

·       gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen,

·       gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen,

·       gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,

·       gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,

·       gemäß Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,

·       gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu  verlangen und

·       gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Sofern Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an:

datenschutz@lkt-crivitz.de.